Arme Ritter mit Vanillesauce und Himbeeren

Die Zutaten reichen für 2 Personen

Für die Vor- u. Zubereitung benötigt man ca. 20 Minuten

Zutaten:

  • 13 g Vanillepuddingpulver
  • 320 ml Milch
  • 13 g Feinkristallzucker
  • 2 Eier (kleine sind ausreichend)
  • 2 Scheiben Brioche ca. 3 cm dick – auf keinen Fall dünner
  • 20 g Butter
  • 125 g Himbeeren

Zubereitung:

Puddingpulver mit 2 EL Milch glatt rühren. 200 ml Milch in einem Topf aufkochen. Puddingmischung und Zucker unter Rühren dazugeben, Hitze reduzieren und unter ständigem Rühren ca. 2 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen.
Eier mit der restlichen Milch (120 ml) in einem breiten Gefäß verquirlen. Briochescheiben 2 Minuten in die Eiermilch legen, vorsichtig wenden und weitere 2 Minuten einweichen.

20 g Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Briochescheiben vorsichtig aus der Eiermilch heben und in die Pfanne legen. Bei mittlerer bis starker Hitze ca. 2 Minuten goldbraun anbraten, vorsichtig umdrehen und ca. 2 Minuten fertig braten.

Arme Ritter mit Himbeeren und Vanillesauce anrichten und servieren.

Idee: Billa frisch gekocht Ausgabe November 2017

Beiträge und Foodblogs veröffentlichen!
Werde Teil unserer neuen Food Community und blogge zusammen mit anderen Foodies über deine aktuellen Restaurantbesuche, Rezepte oder Küchengeschichten.
Erstelle dein persönliches Benutzerkonto!

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert