Gebratener Lachs auf Blattsalat

Lachs gehört in der europäischen Küche zu den beliebtesten Speisefischen. Er ist nicht nur vielfältig und leicht zuzubereiten, sondern auch reich an Omega 3 Fettsäuren.

Zutatenliste

400 gLachs
1 TLSenf
etwasDill
3 ELOlivenöl
1 PrisePfeffer
1 PriseSalz
200 gSalat
8Tomaten
2 ELSchlagobers
1Bio-Zitrone

Zubereitung

Ofen auf 50° Grad Heißluft vorheizen.

Lachs in ca. 2 cm dicke und 4 cm lange Stücke schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Stücke darin für ca. 3 bis 4 Minuten anbraten.

Die Lachsstücke aus der Pfanne nehmen, mit Senf bestreichen, salzen und pfeffern. Gemeinsam mit Dill in eine Alufolie wickeln. Im vorgeheizten Ofen für ca. 10 Minuten kochen.

Salat und Tomaten waschen und anrichten. Lachsstücke darüber verteilen. Über den heißen Lachs ungeschlagene Sahne verteilen und etwas Zitronensaft darüber träufeln.

Fotos by Bogdan Vasiljevic / foodiesfeed.com
Jetzt Foodblogger werden!
Du bist ein Foodie und wolltest schon immer Foodblogger werden und deine liebsten Kochrezepte oder Restaurantberichte veröffentlichen? Auf Foodies kannst du ganz einfach mit wenigen Klicks deine Beiträge erfassen und veröffentlichen. Melde dich an und teile deine Lokaltipps, Rezepte und Kochideen mit der Community.
Jetzt neuen Beitrag erstellen!

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert